Beauty-Magazin

Nina

Hallo,

mein Name ist Nina, ich bin 32 Jahre jung und komme aus dem schönen Niedersachsen aus der Stadt des Volkswagens "Wolfsburg".

Ich bin seit dem 12.12.2003 verheiratet und habe eine 8-jährige Tochter. Wir wohnen in einem Häuschen am Waldrand und haben eine Katze und 2 Meerschweinchen als Mitbewohner. Beruflich arbeite ich Vollzeit in einer Bank und bin geprüfte Betriebswirtin. Mein Mann arbeitet als pädagogischer Mitarbeiter an einer Grundschule.

Neuprodukte, 4. August 2013

fenjal Creme-Öl Dusche
Die Creme-Öl Dusche gibt in “Sensitive” für empfindliche Haut und “Intensive” für trockene, spröde und reife Haut. Die kopfstehenden Tuben enthalten jeweils 150ml und kosten zwischen 3 und 4 Euro. Die neue Mikro-Emulsions-Technologie sorgt für ein besonderes Pflege-Ergebnis, da die winzigen Öl-Tröpfchen einen feineren und dichteren Schutzfilm auf der Haut bilden als bei herkömmlichen Duschölen.

Intensive mit Mandelöl und Sheabutter ist ganz transparent und man benötigt nur eine ganz kleine Menge, um den Körper damit einzuseifen. Überraschend für mich ist die Schaumbildung, denn normalerweise schäumen Ölprodukte fast gar nicht. Gerade dieser feine, milde Schaum fühlt sich sehr angenehm auf der Haut an und man hat tatsächlich sofort das Gefühl, dass die Haut gepflegt wird. Der Duft ist total genial, aber ich stehe ja sowieso auf den wunderbaren Duft von Mandeln. Besonders im Winter stehe ich auf diese milchigen, pflegenden Düfte.

Auch der Duft von der “Sensitive”-Variante kann mich absolut überzeugen. Er riecht etwas frischer, aber auch schön mild. Enthalten ist wertvolles Avocadoöl und Pentavitin, die Haut wird durch diese Inhaltsstoffe ganz weich und geschmeidig. Vom Hautgefühl sind beide Sorten sehr ähnlich auf der Haut, ich konnte nur Unterschiede im Duft feststellen, meine Haut ist allerdings auch nicht empfindlich im Sommer. Daher kann ich die Creme-Öl Duschen von fenjal in beiden Varianten uneingeschränkt empfehlen.

fenjal Pflege Handcreme
Ich habe in letzter Zeit sehr wenig Handcreme verwendet, was für mich sehr außergewöhnlich ist, bin ich doch sonst eher ein Handcreme Junkie. Das lag allerdings daran, dass ich zu Hause nur Handcremes hatte, die mich nicht sonderlich überzeugt haben, ich aber unbedingt “Aufbrauchen – statt neukaufen” weiterhin einhalten. Testprodukte zählen natürlich nicht dazu, daher war ich total froh, dass ich eine neue Handcreme bekommen habe und dann dazu auch noch mit reinem Mandelöl.

Die Pflege Handcreme Sensitive steht auch Kopf und enthält 75ml, eine ideale Größe. Auch bei diesem Produkt verzichtet fenjal auf bedenkliche Inhaltsstoffe und wurde dafür auch von dermatest mit “sehr gut” bewertet. Die Handcreme hat einen sehr angenehmen Duft, der auch einige Zeit anhält, obwohl sie sehr schnell einzieht. Bei einer Handpflege ist mir sehr wichtig, dass sie keine fettigen Rückstände hinterlässt und man sofort wieder “Hände schütteln” kann. Diese wichtige Eigenschaft erfüllt fenjal hier voll und ganz und kann mich daher auch voll überzeugen. Neben der Haut werden auch Nägel und Nagelhaut kräftiger, um die Widerstandskraft der Hände im Allgemeinen zu unterstützen.Meine Haut ist durch die fenjal Handcreme ganz zart geworden, sie fühlt sich einfach toll an und die Hände sehen gepflegt aus. Bei Rossmann habe das Produkt für 2,89 Euro gesehen.

Den vollständigen Bericht könnt ihr hier nachlesen.

fenjal Vitality Creme Dusche und Body Lotion, 26. Juli 2012

Ich möchte Euch heute über 2 Produkte von fenjal berichten. fenjal kenne ich schon seit meiner Kindheit, denn meine Mutter hat damals schon die Produkte häufig und gerne genutzt. fenjal wird in der Schweiz hergestellt, also Made in Switzerland. 

fenjal vitality CREME DUSCHE
"Reichhaltiges Traubenkernöl und belebender Pflegeduft" steht auf der hübschen Flasche in Türkis. Sie enthält 200ml und ist nach öffnen 12 Monate haltbar. Es sind keine Parabene, kein Mineralöl, kein Silikon und auch keine Farbstoffe drin. Der Duft riecht cremig und frisch, mir gefällt der Duft sehr gut. Das Schöne an der Creme Dusche ist, dass der Duft nach dem Duschen noch länger anhält. Die Creme Dusche lässt sich gut verteilen,  bildet nur leicht Schaum und fühlt sich total sanft auf der Haut an. Die Haut wird schon während der Dusche schön weich. Das Produkt gibt es ab 1,75 Euro.

fenjal vitality straffende BODY LOTION
Die Body Lotion enthält auch wertvolles Traubenkernöl und den Vitaminkomplex B5, E und C. Die Anwendung sollte täglich erfolgen, um die Hautelastizität zu verbessern. Sie eignet sich für normale bis trockene Haut. Ich creme mich grundsätzlich jeden Tag nach der Dusche ein und kann daher gut vergleichen. Der Duft ist ähnlich wie bei der Creme Dusche und gefällt mir daher genauso gut. Die Body Lotion lässt sich gut und schnell verteilen und die Konsistenz ist wirklich angenehm (nicht zu dünn und nicht zu dick). Der Duft ist auch auf der Haut gut wahrzunehmen und hält sehr lange an, gerade im Sommer ist Parfüm dann eigentlich überflüssig. Die Lotion zieht schnell ein und hinterlässt keinen klebrigen Film. Die Body Lotion kostet ca. 3,75 Euro, es sind in der Flasche 400ml enthalten. Ein wirklich tolles Produkt, welches ich Euch auf jeden Fall empfehlen kann. Die Haut wird ganz weich und sieht gepflegt aus.

Den Testbericht findet ihr auch hier.

 

Pflegelinie "intensive" für trockene Haut, 12.09.2012

Ich durfte zwei Produkte für trockene Haut testen, dafür möchte ich mich recht herzlich bedanken. Es handelt sich um die Creme Dusche und die Body Milk aus der intensive-Linie.

Die reichhaltige Body Milk enthält unter anderem Shea Butter zur Pflege von trockener bis sehr trockener Haut. Darüber hinaus ist auch ein wertvolles Mandelöl darin enthalten, so dass die Haut den ganzen Tag lang mit intensiver Feuchtigkeit versorgt wird.

Trotz der reichhaltigen Formulierung zieht die Body Milk von fenjal schnell in die Haut ein und hinterlässt kein fettiges Gefühl. In der Tat kann man die Reichhaltigkeit beim Auftrag spüren, die Haut wird schön gekühlt und es bleibt kein klebriges Gefühl zurück. Allerdings genügt eine recht geringe Menge an Produkt, um eine pflegende Wirkung zu erzielen. Somit kann ich das Produkt auch als sehr sparsam beschreiben.

Die reichhaltige Creme Dusche enthält ebenfalls pflegendes Mandelöl, so dass sie auch für sehr trockene Haut optimal geeignet ist. Pflanzliche Wachse und Mandelöl umhüllen die Haut auch nach dem Duschen, so dass eine Art Schutz- und Pflegefilm entsteht. Auf diese Weise wird die Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen geschützt, die Haut bleibt langanhaltend weich und zart. Dazu kommt der herrliche Duft mit den Aromen von Vanille, Moschus, Rose und Jasmin.

Fazit: Gute Hautpflege und natürlicher, dezenter Duft vereinen sich zu einer guten Hautpflegeserie.  Das Preis-Leistung-Verhältnis stimmt, so dass ich die Produkte von fenjal auf jeden Fall weiterempfehlen kann.

Meinen ganzen Bericht findet ihr hier.