5. Aromaöl - Duft Aromen

Unser Geruchssystem ermöglicht uns eine Wahrnehmung von verschiedensten Aromen. Man nimmt dieses Organ nicht so bewusst wahr, dennoch beeinflusst die Nase unser Wohlbefinden stärker als wir denken. Durch das Einatmen der Aromen wird im limbischen System eine Reaktion ausgelöst, die unser Gehirn stimuliert. Es kommt zu einer Hormonausschüttung, die sich auf unsere Stimmung auswirkt. Atmen wir die für uns angenehmen Aromen ein, wird unsere Stimmung positiv beeinflusst. Unser Beauty-Lexikon zeigt Ihnen, welche Wirkung die einzelnen Inhaltsstoffe tatsächlich auslösen. Schauen Sie gleich nach!

Verleihen Sie Ihrem Alltag einen bezaubernden Duft und gute Stimmung!
Dafür sind Aromaöle bestens geeignet. In welcher Stimmung Sie auch gerade sind, für jede Lebenslage gibt es das richtige Aromaöl.

Rose: beruhigt, wirkt hautpflegend sowie aphrodisierend und erzeugt eine liebevolle Atmosphäre

Pfefferminze: erfrischt, befreit und stärkt das Gedächtnis

Jasmin: lindert Stress und ermuntert

Orange: belebt, erwärmt und fördert die kreative Denkfähigkeit

Lavendel: wirkt entspannend und ausgleichend

Zitrone: erfrischt und belebt

Pflege-Tipps: fenjal EAU DE PARFUM SPRAY, fenjal CREME DE PARFUM Fluid

 

Zurück

Aromaöl

Einen Kommentar schreiben